second-hand-shop

Verkauf P.H.Zweimal im Jahr organisieren die Elternbeiräte der beiden evangelischen Kindertagesstätten einen second-hand-shop für Kinderkleidung und alles was es rund ums Kind noch gibt. Untersstütz werden sie dabei von vielen ehemaligen Müttern der Kitas, sowie externen Müttern, die seit Jahren diesen second-hand-shop unterstützen.

Das Besondere an diesem Verkauf ist, dass im Gegensatz zu allen bekannten Märkten, keine Mütter an Tischen stehen, sondern einen Tag vor dem Verkauf, die Mütter und Väter ihre zu verkaufende Waren ins Gemeindezentrum bringen. Dann sortieren viel fleißige Hände die Ware nach Art und Größe in verschiedene Räume und Tische.

Am darauffolgen Tag können die Käufer dann gezielt die entsprechende Größe für ihr Kind oder das Spielzeug finden und kaufen. Hier gibt es kein Handeln mit den Verkäufern, dafür aber nach Größen sortiert Kleidung auf Tischen und Waren themensortiert in verschiedenen Räumen.

Verkauf P.H.Noch am gleichen Abend holen die Verkäufer ihre nicht verkaufte Ware wieder ab. 260 Verkäufer haben so die Mögichkeit ihre Kleidung und Waren anzubieten.

Verkauft wird im Auftrag der Eltern: Kinderkleidung, Spielzeug jeglicher Art (außer Kriegspielzeug), Kinderwägen, Fahrräder, Betten usw.

Wenn Sie interessiert sind und auch einmal mitmachen möchten, können Sie für den nächsten Second Hand Shop auf der Internetseite des second-hand-shops eine Verkaufsliste reservieren.

Der nächste Second-Hand-Shop findet am 17.03.2018 statt!


 

Presse Kontakt Impressum